Green Garden

Case Study

Packaging design

Salzburgs grünste Küche spezialisiert sich auf vegane Ernährung, die auch wirklich schmeckt und ansprechend aussieht. Dabei werden Regionalität und Nachhaltigkeit großgeschrieben. Vegane Burger, Bowls, Wraps, Eis und mehr gibt es im Green Garden zum dort essen oder zum Mitnehmen. Im Zuge der Geschäftserweiterung werden hier in Zukunft auch Fleischersatz-Produkte für zuhause angeboten. Der Fleischersatz besteht aus einem Pulver, das aus Erbsen hergestellt wird. Hierfür benötigte der Kunde eine ansprechende Produktverpackung.

Das Ziel der Verpackung war, das Produkt möglichst attraktiv und verständlich darzustellen. Es sollte sich von anderen Fleischersatz-Produkten abheben und auch bei einer zukünftigen Produkterweiterung anwendbar sein. Das Design sollte jung und frisch sein, um die Zielgruppe anzusprechen und zugleich auf einen Blick klarstellen, worum es sich bei diesem Produkt handelt.